Emotionen im Verkaufstext (4/24): Einsamkeit

Einsamkeit als Emotion im Verkaufstext

Ein eher unschönes Gefühl wie Einsamkeit als Emotion im Verkaufstext? Kauft da jemand? Lassen Sie uns mal sehen …

Ein älterer, schon etwas gebrechlich wirkender Herr schaut scheinbar stundenlang aus dem Fenster. Er sieht traurig aus. Seine Bewegungen sind langsam. Er nickt den vorbeieilenden Nachbarn freundlich zu. Aber niemand hat Zeit für ein Schwätzchen mit ihm. Im Hintergrund läuft der Fernseher unbeachtet vor sich hin. Wenigstens spricht jemand. Wenn auch nicht mit ihm. Plötzlich klingelt das Telefon.

Wie ausgewechselt hechtet der alte Mann geradezu zum Hörer und sein Gesicht hellt sich strahlend auf. Ganz glücklich und aufgeregt ruft er “Hallo?” in den Hörer. Sein Sohn ruft an. Er wollte testen, ob der neue Telefonanschluss endlich funktioniert. Firma ABC macht´s möglich …

Die Praxis zeigt: Menschen reagieren stärker auf negative als auf positive Emotionen

Wer die Einsamkeit der ewigen Singles oder die älterer Menschen versteht und Lösungen dafür anbietet, kann seine Angebote mit Einsamkeit als Emotion im Verkaufstext hervorragend verkaufen. Wichtig ist dabei immer die Transformation. Zeigen Sie, dass Sie Ihre Kunden vom eher negativen Gefühl hin zum schönen Gefühl bringen. Und die Brücke dahin ist natürlich Ihr Angebot!

Auch mit der Einsamkeit als Verkaufsemotion lassen sich Produkte und Dienstleistungen verkaufen. Je nachdem, welche Zielgruppe Sie ansprechen und mit welcher Problemlösung Sie aufwarten. Die Behauptung, dass man in der Werbung immer zuerst mit positiven Emotionen begeistern muss, ist einfach Unsinn. Es ist sogar eher das Gegenteil der Fall. Denn es gibt zwei Hauptmotivationsrichtungen im menschlichen Verhalten: Hin zu etwas oder von etwas weg. Den Weg hin zum Ziel und weg vom Negativen zu zeigen und eine Problemlösung anzubieten, ist ja der Inhalt und die vornehme Aufgabe des Werbetextes bzw. Verkaufstextes. Wissen Sie, was am effektivsten wirkt?

Die Brücke im Verkaufstext

Beginnen Sie mit der negativen Emotion oder Situation. Denn dort ist Ihre Kundschaft gerade emotional. Davon will sie weg. Und sie weiß auch, wohin sie will: Sie will sich endlich wieder frei, gut, glücklich, erfolgreich, … fühlen. Und Sie zeigen den Weg dahin. Sie bauen die Brücke vom Ist zum Soll. Und da kommen die positiven Emotionen ins Spiel.

Einsamkeit als Emotion im Verkaufstext hat viele Gesichter #emotionaleTexte Klick um zu Tweeten

Wer kann Einsamkeit als Emotion im Verkaufstext nutzen?

Grundsätzlich gibt es da keine Grenzen. Auch ein simples Duschbad kann von Einsamkeit befreien, wenn man der Zielgruppe mit Humor kommen kann. Einsam fühlen sich heutzutage sehr viele Menschen. Singleportale und -veranstaltungen, Partnerbörsen, Kuschelkurse oder Tantrakurse und Medienangebote wie “Kuppelshows” haben Hochkonjunktur. Für diejenigen, die sich in ihrer Partnerschaft einsam fühlen, bieten sich neben Partnerberatungen und Kursen auch Seitensprungagenturen, Eskortservices oder Paartherapeuten an. Wo ein Bedarf mit Zahlungswille ist, ist auch ein Markt.

Vielleicht weniger direkt, aber sehr wichtig sind an dieser Stelle Begleit- und Betreuungsdienstleister für Senioren. Ja sogar Kinderbetreuung oder das Elternzimmer im Kinder-Krankenhaus kann über die Emotion Einsamkeit verkauft werden. Ebenso Wohngemeinschaften und Mehr-Generationen-Häuser, Haustiere, Sport- und Freizeitgruppen, Pflanzen, Tamagotchis ;-), …

Manches Angebot zielt andererseits gerade darauf ab, Ruhe und Abgeschiedenheit zu ermöglichen. Einsame Berghütten, Fastenwanderungen, Klosteraufenthalte, Wellnessoasen, Reisen zu einsamen Inseln,…  Damit man mal bewusst Einsamkeit genießen kann 😉 Sie sehen, Einsamkeit als Emotion im Verkaufstext sollten Sie nicht unterschätzen.

Was meinen Sie dazu? Schreiben Sie mir gern einen Kommentar. Danke.

Keine Zeit, täglich hier in den Blog zu schauen? Kein Problem. Tragen Sie sich hier ein und erhalten Sie täglich per E-Mail den Link zum Blog fürs später Lesen mit dem Wichtigsten zum Thema. Hier eintragen: emotionen.direkt-mehr-umsatz.de

Die Geheimnisse erfolgreicher Verkaufstexte

 

 

Beitrag teilen

Hinterlasse einen Kommentar

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei